Venedig

Für einen Moment scheint es nur diese eine Sprache zu geben: LICHT!

Nicht jeder spricht sie gleich, versteht sie vermutlich anders oder auf den Kopf gestellt und doch scheint es, als würden ALLE für einige zauberhafte Augenblicke innehalten und nur noch hinsehen und lauschen.

Jetzt mag es sein, dass man zu Recht behaupten könnte...ihr könnt mich mal, ein zu TODE fotografierter und völlig überlaufenen Stadt, die ich mir auch noch teile mit Heerscharen an Fotografen. Zugegeben, so ein Gedanke kann einem kommen und doch ist für mich anders...es ist dieses gemeinsame LAUSCHEN, dass mich immer und immer wieder fasziniert. 

...einige dieser venezianischen Licht-Momente zeige ich Ihnen hier.